Calendly Sicherheit und Datenschutz – verbinden mit Vertrauen

Schließen Sie sich Millionen erfolgreicher Menschen und Tausenden von Unternehmen an, die Calendly vertrauen

Portrait tope
Sicherheit und Datenschutz sind wichtig für Sie und die Menschen, die Sie treffen. Wir halten uns an zwei klare Sicherheits- und Datenschutzgrundsätze: Ihre Daten gehören Ihnen allein, und wir müssen Sicherheit und Datenschutz während der gesamten Terminplanung für unsere Kunden und Ihre Kontakte gewährleisten.
Tope Awotona, Gründer und CEO, Calendly
Security users

Mehr als 2 Millionen Benutzer

Security business

Mehr als 22 000 Unternehmen

Security expensify
Security leadpages
Security zenefits
Security zendesk
Security teach america
Security intercom
Security glassdoor
Security uta
Security uga

Sorgenfreie Kalenderverbindung

Security google cal Security outlook Security icloud Security o365

Keinerlei Einsicht

Calendly speichert niemals personenbezogene Daten, die mit Ihrem verbundenen Kalender in Zusammenhang stehen, wie Teilnehmer, Kontaktinformationen und Notizen. Wir verwenden Ihren verbundenen Kalender nur, um Ihre verfügbaren Zeiten zu überprüfen, um Doppelbuchungen zu vermeiden.

Sichere Authentifizierung

Calendly bietet Google- und Office365-Nutzern eine sichere OAuth-Verbindung an – das bedeutet, dass Calendly Ihre Passwörter nie liest oder speichert. Da iCloud OAuth nicht unterstützt, werden Passwörter verschlüsselt gespeichert. Wenn sich Benutzer mit E-Mail und Passwort anmelden, werden die Anmeldeinformationen immer von Calendly verschlüsselt.

Begrenzter E-Mail-Zugriff

Calendly greift nie auf Ihre E-Mail-Kontakte oder Ihr Adressbuch zu. Auch lesen wir nie die E-Mails, die Sie über das verbundene E-Mail-Konto oder den Kalender senden und empfangen.

Möchten Sie detaillierte Angaben darüber, wie wir uns sicher mit Ihrem Kalender verbinden?

Lesen Sie unser white paper

Ihre Daten gehören Ihnen, nicht uns. Wir arbeiten hart dafür, dass sie jederzeit sicher sind

Calendly beschäftigt ein engagiertes Team von Compliance- und Sicherheitsexperten, um sicherzustellen, dass strenge Datenschutz- und Sicherheitsstandards eingehalten werden. Nachfolgend finden Sie die Richtlinien, Verfahren und Technologien, mit denen wir die Anforderungen der Industriestandards erfüllen und übertreffen.

Security data hosting
Security compliance
Security within
Daten-Hosting
Programme für Sicherheit und Konformität
Maßnahmen zur Anwendungssicherheit
Security data hosting Daten-Hosting
Daten-Hosting
Amazon Web Services Die physische Infrastruktur von Heroku wird in Amazons sicheren Rechenzentren gehostet und verwaltet. Calendly verwendet alle in der Plattform integrierten Sicherheits-, Datenschutz- und Redundanzfunktionen. AWS überwacht seine Rechenzentren permanent auf Risiken und unterzieht sich Bewertungsverfahren, um die Einhaltung der Branchenstandards sicherzustellen. Der Rechenzentrumsbetrieb von Amazon ist nach den folgenden Richtlinien akkreditiert: ISO 27001, SOC 1 und SOC 2/SSAE 16/ISAE 3402 (vormals SAS 70 Typ II), PCI Level 1, FISMA Moderate und Sarbanes-Oxley (SOX).
Heroku Die Calendly-Anwendung wird auf Heroku mit AWS-Technologie gehostet. Lesen Sie Herokus Commitment to Trust (Verpflichtung zum Vertrauen).
Google Calendly-Backups werden zwischen AWS und der Google-Cloud-Platform repliziert, um eine hohe Redundanz zu gewährleisten. Lesen Sie Googles Vertrauen und Sicherheit.
Encryption Daten, die Calendly durchlaufen, werden sowohl während der Übertragung als auch im Ruhezustand verschlüsselt. Alle Verbindungen vom Browser zur Calendly-Plattform werden während der Übertragung mit TLS SHA-256 mit RSA-Verschlüsselung verschlüsselt. Calendly erfordert HTTPS für alle Dienste. Calendly verwendet HSTS, um sicherzustellen, dass Browser nur über HTTPS mit Calendly interagieren, und steht auf den vorinstallierten HSTS-Listen für Google Chrome und Mozilla Firefox.
Security compliance Programme für Sicherheit und Konformität
Angestellte
Hintergrundprüfungen Alle Calendly-Mitarbeiter durchlaufen eine gründliche Hintergrundprüfung bevor sie eingestellt werden.
Ausbildung Obwohl wir nur ein Minimum an Kundendaten speichern und den internen Zugriff auf der Basis des Wissensbedarfs einschränken, werden alle Mitarbeiter in Bezug auf Sicherheit und Datenverarbeitung geschult, um sicherzustellen, dass sie unsere strenge Verpflichtung zum Schutz und zur Sicherheit Ihrer Daten einhalten.
Vertraulichkeit Alle Mitarbeiter unterzeichnen eine Vertraulichkeitsvereinbarung, bevor sie bei Calendly zu arbeiten anfangen.
Zuverlässigkeit und Redundanz
Betriebskontinuität und Notfallwiederherstellung Wir verfügen über Betriebskontinuitäts- und Notfallwiederherstellungspläne, die unsere Datenbank replizieren und die Daten bei mehreren Cloud-Anbietern sichern, um eine hohe Verfügbarkeit zu gewährleisten.
Lebenszyklus der Softwareentwicklung
Regelmäßige Audits Calendly scannt das Produkt durchgehend auf Dienstunterbrechungen, Leistungseinbußen und Sicherheitsschwachstellen. So werden unsere Engineers sofort benachrichtigt und können handeln, wenn ein Vorfall erkannt wurde.
Neue Veröffentlichungen Neue Veröffentlichungen auf der Calendly-Plattform werden gründlich überprüft und getestet, um eine hohe Verfügbarkeit und ein hervorragendes Kundenerlebnis zu gewährleisten. Änderungen an unserer Codebasis sind erforderlich, um Unit-Tests, Integrationstests und End-to-End-Tests durchzuführen. Änderungen werden auf unserem Server für kontinuierliche Integration durchgeführt, sodass wir alle Probleme in der Entwicklung automatisch erkennen können.
QQualitätssicherungstests Sobald ein Change Set abgeschlossen ist, wird es von einem oder mehreren Mitgliedern des Engineering-Teams manuell begutachtet. Das Change Set wird dann von unserem Qualitätssicherungsteam ausgewertet und manuell getestet, um herauszufinden, auf welche Bereiche es sich auswirkt, Regression zu testen und die Benutzerfreundlichkeit noch weiter auszuwerten.
Durchgehende Überwachung Nachdem ein Change Set veröffentlicht wurde, überwachen wir weiterhin Anwendungsausnahmen und protokollieren Ausnahmen. Diese Ausnahmen werden regelmäßig überprüft und zur Behebung ausgewertet. Die Auswirkungen der Change Sets auf die Leistung werden durch mehrere Überwachungsdienste überprüft.
Schwachstellenkontrolle
Mobile-Device-Management (MDM) Wir sichern die Computer und Laptops unserer Mitarbeiter mithilfe von Mobile-Device-Management, um sicherzustellen, dass jedes Gerät unseren Informationssicherheitsstandards entspricht, einschließlich Verschlüsselung.
Schutz vor bösartiger Software Die Geräte unserer Mitarbeiter werden durch Anti-Malware-Software geschützt, und wir führen routinemäßige Phishing-Tests durch, um die Mitarbeiter weiterzubilden und zu schulen.
Schwachstellen-Scan Wir halten unsere Systeme mit den neuesten Sicherheitspatches auf dem neuesten Stand und kontrollieren sie kontinuierlich auf neue Schwachstellen durch Compliance- und Sicherheits-Mailinglisten. Dazu gehört auch das automatische Scannen unserer Code-Repositorys auf gefährdete Abhängigkeiten.
Security within Maßnahmen zur Anwendungssicherheit
Authentifizierung
Schutz der Login-Anmeldeinformationen Calendly sammelt niemals Passwörter aus Google Calendar- und Office365-Kalenderverbindungen. Die Synchronisation dieser Kalender über eine sichere OAuth-Verbindung gewährt Calendly lediglich Zugriff auf Ihr Kalender-Konto über ein sicheres Token von Ihrem E-Mail-Anbieter. Dies ermöglicht es Ihnen auch, zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen mit Ihrem Anbieter zu treffen, einschließlich Zwei-Faktor-Authentisierung (2FA). Für iCloud-Benutzer empfehlen wir, 2FA und applikationsspezifische Passwörter einzurichten.
Deprovisionierung Da Calendly nahtlose OAuth über Google Calendar und Office365 anbietet, wird die Verbindung zum Kalender automatisch aufgehoben, wenn Sie Ihr Konto kündigen.

Wünschen Sie weitere Informationen über Calendlys Sicherheit und Datenschutz?

Lesen Sie unser white paper

Zertifizierungen und Konformität

Security pci

PCI-konform

Wir arbeiten PCI-konform mithilfe unseres Zahlungsabwicklers Stipe , der Kreditkartendaten verschlüsselt und speichert.

Security gdpr

Der DSGVO verpflichtet

Wir haben die DSGVO-Standards in die Datenverarbeitung integriert, um sicherzustellen, dass sich unsere Kunden, ob EU-Bürger oder Unternehmen mit europäischen Kunden, bei der Nutzung von Calendly sicher fühlen. Erfahren Sie mehr über Calendly und die DSGVO.

Security reviews

Mehr als 500 5-Sterne-Bewertungen

Security roi
Security leader

Wir verbessern uns ständig und sind immer verfügbar

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie eine Sicherheitsschwachstelle gefunden, Vorschläge zum Schutz der Privatsphäre oder Fragen an unser Team haben, kontaktieren Sie uns bitte unter support@calendly.com. Weitere Informationen zu Sicherheit und Datenschutz finden Sie in unserem Hilfecenter.